Willkommen bei "Demokratie leben!" Bargteheide


Wir setzen uns leidenschaftlich für eine vielfältige und demokratische Gesellschaft ein. Gemeinsam gestalten wir Projekte und Veranstaltungen, um ein tolerantes und respektvolles Miteinander zu fördern.

Sie wollen ein demokratie- oder vielfaltförderndes Projekt organisieren? Wir fördern Ihre Idee!

Über das Programm können Projekte finanziell unterstützt werden, die sich demokratiefördernden Themen widmen und sich aktiv gegen gruppen-bezogene Menschenfeindlichkeit einsetzen. Ziel ist es, sichtbare Zeichen für eine starke Demokratie zu setzten. Dies ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je.

Anträge zur finanziellen Förderung können bei der Koordinierungs- und Fachstelle eingereicht werden. Der ehrenamtliche Begleitausschuss entscheidet über die eingereichten Projektanträgen.

  Aktuelles & Nachrichten

  • neue Projektanträge für den Begleitausschuss bis zum 20.06.24 einreichen.
     
  • Nächste und wohl auch letzte Begleitausschuss-Sitzung am Do., den 04.07.2024 um 18:30 Uhr im Ratssaal (Gäste sind willkommen)
     
  • Vortragsreihe "Was tun gegen den Rechtsruck?"
    „Was sind die Ursachen des Rechtsrucks?“ mit Sebastian Friedrich (Journalist und Autor)
    19.09.2024, 19:30 Uhr (Ort noch offen)

    „Rechtsextreme in der Kommunalpolitik – was tun?“ mit Anika Taschke (Rosa-Luxemburg-Stiftung), 17.10.2024, 19:30 Uhr (Ort noch offen)

    „Rechtsextremismus in Stormarn. Wie zeigt er sich und wer tut was dagegen?“ Podiumsdiskussion u.a. mit Aktiven vom Runden Tisch Ahrensburg und anderen Initiativen und Vereinen aus Stormarn, 19.11.2024, 19:30 Uhr (Ort noch offen).

Aktuelle Veranstaltungen
 

Kommende Vortragsreihe

Fachliche Beratung

Wir koordinieren und unterstützen Projekte, die das demokratische Zusammenleben in Bargteheide fördern. Als Koordinations- und Fachstelle stehen wir den Antragsstellern bei Fragen zur Seite, um Projektideen im Antrag richtig zu beschreiben und die Ideen und Projekte umzusetzen.

Zudem können wir Fach-referent*innen zu bestimmten Antragsideen vermitteln.

Begleitausschuss

Der Begleitausschuss ist ein Gremium aus verschiedenen lokalen, zivilgesellschaftlichen, gemeinwohlorientierten Akteur*innen, wie Organisa-tionen, Institutionen und Initiativen, die für die Gleich-behandlung, Inklusion und Vielfalt förderndes Zusammen-leben eintreten. Daneben können Vertreter*innen aus relevanten Ressorts der kommunalen Verwaltung im Gremium vertreten sein. 

Jugendforum

Wir engagieren uns aktiv für die Stimme der engagierten Jugend in Bargteheide, um deren Partizipation und demokratische Mitbestimmung zu stärken. Daher gibt es auch im Programm der Partnerschaft für Demokratie ein Jugendforum, das eigene Anträge stellen kann und über einen eigenen Finanzierungsfonds verfügt. Bei Interesse kann aktiv im JuFo mitgemacht werden.
 

Ziele

In Partnerschaften für Demokratie entwickeln Städte, Gemeinden und Landkreise in ganz Deutschland lokale Handlungsstrategien, um Demokratie und Vielfalt zu stärken und jeder Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegenzutreten. Verantwortliche aus kommunaler Politik und Verwaltung sowie Aktive aus der Zivilgesellschaft, aus Kirchen, Vereinen oder Verbänden bis hin zu engagierten Bürgerinnen und Bürgern kommen dafür zusammen. Um insbesondere Jugendliche für ein Engagement zu gewinnen, können partizipativ gestaltete Jugendfonds eingerichtet werden.

"Demokratie leben!": Demokratie fördern, Vielfalt gestalten, Extremismus vorbeugen.

Quelle: Bundeministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Über uns

Die Partnerschaft für Demokratie in Bargteheide wurde 2021 Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!” und ist eine von über 330 Partnerschaften für Demokratie deutschlandweit. Im Sinne des Bundesprogramms kooperieren in diesen „Partnerschaften für Demokratie” die Verwaltung sowie Aktive aus der Zivilgesellschaft – aus Vereinen und Verbänden über Kirchen bis hin zu bürgerschaftlich Engagierten. Dabei ist die Förderung und Stärkung einer lebendigen, vielfältigen und offenen Demokratie das Kernelement. Die Partnerschaft lebt von der aktiven Beteiligung ihrer Partner*innen und durch das Engagement der haupt- und ehrenamtlichen Akteur*innen in Bargteheide und ist offen für alle Interessierten jeden Alters.

Wir rufen alle Bürger*innen in Vereinen und Initiativen in Bargteheide auf, das Gemeinwesen mitzugestalten und eigene Projektideen (über einen Verein) einzureichen! Über das Jahr verteilt, wird es Fördervergabeverfahren geben. Die Koordinierungs- und Fachstelle berät Sie zu ldeen, Konzeption, zum Ablauf sowie zur Antragstellung. Melde Sie sich ganz einfach mit Ihrer ldee. Nutzen Sie dazu gerne unsere Antragsformulare, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email.

Demokratie leben Bargteheide!

 

©Demokratie leben Bargteheide 2024

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.